NEUIGKEITEN

Provisorische Zonierung von nutzungen fúr die kommerzialiserung von touristinchen ferienunterkünften

26Jan.

(vorbehaltlich der Genehmigung des PIAT (Touristischer Einsatzplan) im ersten Semester 2018)

 

VERBOTEN IN: Geschützte Wohnsiedlungen und touristische Gebiete (zonas turísticas).

ERLAUBT IN:

1.- ÜBERFÜLLTE KÜSTENGEBIETE (einige Gebiete in Calviá und Llucmajor): Palmanova, Magalluf, Cala Blava, Son Verí Nuevo und El Arenal:

Kommerzialisierung nur bis höchstens 60 Tage, sowohl ein-familiär wie multi-familiär.

2.- NICHT ÜBERFÜLLTE KÜSTENGEBIETE:

Touristische Kommerzialisierung 365 Tage im Jahr möglich.

3.- NICHT ÜBERFÜLLTE STADTKERNE:

Touristische Kommerzialisierung 365 Tage im Jahr möglich.

4.- NICHT ÜBERFÜLLTE BALLUNGSGEBIETE IM INNEREN:

Touristische Kommerzialisierung 365 Tage im Jahr möglich.

5.- ÜBERFÜLLTE BALLUNGSGEBIETE IM INNEREN (Santanyí, Valldemossa, Pollença oder die nachfolgenden):

Die überfüllte Ballungsgebiete im Inneren sind: Alcúdia, Randa (Algaida), Ariany, Banyalbufar, Port des Canonge (Banyalbufar), Orient (Bunyola), Ullaró (Campanet), Deiá, Llucalcari (Deiá), S’Empeltada y Ses Coves (Deiá), S’Esglaieta (Esporles), Es Carritxó (Felanitx), Estellenç, Fornalutx, Marratxinet (Marratxí), Pollença, es Vilà y La Font (Pollença), Santanyí, Llombards (Santanyí), Ruberts (Sencelles), Ses Salines, Sóller, Biniaratx y L’Horta (Sóller), Valldemossa, Es Port, S’Arxiduc und Son Ferrandell de Valldemossa:

Man kann nur bis 60 Tage kommerzialisieren, vorausgesetzt es handelt sich um den Hauptwohnsitz des Eigentümers.

6.- GEWÖHNLICHER AGRARBODEN (ausgenommen in Sierra de la Tramuntana):

In Einfamilienhäuser: Die touristische Kommerzialisierung ist 365 Tage im Jahr möglich.

In Wohnungen oder Apartments in Wohnblöcke: Man kann nur bis 60 Tage kommerzialisieren, vorausgesetzt es handelt sich um den Hauptwohnsitz des Eigentümers.

7.- IN DER GEMEINDE PALMA:

Palma ist aus dem CIM (Inselrat von Mallorca) vorgeschlagenen provisorischen Zonierungsplan ausgeschlossen, und wird eine eigene Zonierung nach Stadtteilen vorlegen.

Neu

Wünschst du juristische Beratung online?

Vereinbare mit uns einen Termin für ein Skype-Gespräch; auf diese Weise kannst du bequem Antwort auf deine Fragen erhalten.

Online beratung