Bau- und Immobilienrecht Mallorca und Ibiza

Mit über 20 Jahren Erfahrung in der Branche

Unsere Erfahrung ergibt sich aus einer Vielzahl von gerichtlichen Verfahren und Angelegenheiten in Zusammenhang mit Immobiliengeschäften jedweder Art oder Bedürfnis im Bauwesen auf Mallorca und Ibiza, unabhängig des betroffenen Gegenstandes (u.a. Wohnungen, Grundstücke, Büros und Geschäftslokale, touristische Zentren).

Wir wissen, dass ein ständiger Beistand wichtig ist. Deshalb beraten wir unsere Klienten in jedem Abschnitt des Immobilienvorganges: von der Anfangsstudie der rechtlichen und baurechtlichen Lage der Immobilie, Immobilienrecht Mallorca und Ibiza, über die Verhandlungen und Verträgen oder die Finanzierung und Steuerplanung.

Im Immobilienrecht bereich bieten wir folgende Dienstleistungen auf Mallorca, Ibiza und Menorca an:

  • Beratung, Planung und Ausführung des beabsichtigten Immobiliengeschäftes (Kauf und Verkauf, Vermietung, Tausch, Bau und Förderung, Immobilienleasing, usw.).
  • Verhandlung und Formulierung von Immobilienverträge (Kauf und Verkauf).
  • Geschäfte für Immobilieninvestition.
  • Berichte und Gutachten von Architekten, Schätzer und Immobilienagenten, die mit der Kanzlei zusammenarbeiten.
  • Rechtsberatung in der Finanzierung mit Hypothekar-Garantie und andere Formen von Finanzierung.
  • Beratung und Gründung von Immobilien-Körperschaften und Gesellschaften, Förderer und Baufirmen.
  • Vertretung im Rechtschutz und – gegebenenfalls Vertretung – in gerichtliche und aussergerichtliche Verwaltungsverfahren, in jedwede Jurisdiktion.
  • Beratung, Formulierung und Ausführung der Baupläne, Ausgleichpläne, Neuparzellierungen, Enteignungen.
  • Beratung in Sachen Genehmigungen, Lizenzen, Bauanspruchsrechte, Förderungen und Bauvorhaben.
  • Notverkauf auf Mallorca und Ibiza
  • Vertretung und Beratung in Strafverfahren in Zusammenhang mit Vergehen gegen die Land-und-Raumordnung und in Compliance-Themen

Übersicht der Kaufabwicklung

  • Verfassen des Vorberichtes zum Kaufoptionsvetrag durch Bufete Frau.
  • Überprüfungen beim Grundbuchamt.
  • Überprüfungen beim Rathaus und beim Inselrat.
  • Überprüfungen beim Katasteramt und weiteren Behörden.
  • Verfassen des Reservierungsvertrages oder des Kaufoptionsvertrages.  
  • Vorbereitung der Kaufurkunde zwischen den Parteien mit dem Notar,

der Immobilienagentur und des Anwalts des Verkäufers.

  • Einreichen der Unterlagen beim Notar zur Prüfung und Protokollierung.
  • Vorbereitung der Kauf-bzw. Verkaufsurkunde.
  • Betreuung bei der Abwicklung des Notartermins.
  • Ausstellung der Kaufurkunde. 
  • Steuerzahlungen und Zahlungen an das Grundbuchamt. 
  • Jährliche Steuerzahlungen.
  • Ummeldungen bei den Versorgungsdienstleistern.
  • Ummeldung beim Katasteramt,etc.

Bau- und Immobilienrecht Mallorca und Ibiza

Füllen Sie das Kontaktformular aus, wenn Sie weitere Informationen empfangen möchten. Der erste Beratungstermin in unseren Büros in Palma oder Ibiza ist kostenlos.

Ich habe die Datenschutzbestimmungen gelesen und akzeptiere sie.
Neu

Wünschen Sie eine juristische Beratung online?

Vereinbaren Sie mit uns einen Termin für ein Skype-Gespräch und klären Sie Ihre Fragen ganz bequem online.

Online beratung