NEUIGKEITEN

Statistik der in Spanien während des zweiten Quartals 2015 erfassten Immobilien Kaufurkunden

07Sep.

Derecho Inmobiliario y cuestiones Fiscales

In Spanien sind die Briten nach wie vor die historischen Anführer der erfassten Immobilien Kaufurkunden von Ausländern, was sich in der Praxis darin zeigt, dass jede fünfte von Ausländern gekaufte Liegenschaft von einem Bürger ausGrossbritannien erteilt wird.
Im zweiten Quartal 2015 wurdenin den jahresübergreifenden Ergebnissen die Russen von den Italiener überholt, die schon die sechste Stelle einnehmen und ebenso von den Schweden, die jetzt in der fünften Stelle in der jahresübergreifenden Rankingliste sind, nach unten verdrängt.

Die Statistik von Immobilien Kaufurkunden Gemäss Angaben der Kammer der Grundbuch- und Handelsregister Führer und Leiter der Mobiliarvermögen-Register von Spanien, wurde im zweiten Quartal 2015 das zweitbeste Quartalergebnis der letzten 9 Quartale erzielt, d.h. ein 12,8 % der gesamten Immobilienkaufurkunden wurde von Ausländern erteilt. Das ist ein Beweis für die Tendenz auf Hausse in der ausländischen Nachfrage und ihr hoher Vertrauens- und Zufriedenheitsgrad in den spanischen Immobilien Markt.

Ergebnis auf den Balearen

Auf den Balearischen Inseln wurden im Laufe von 2015, 9.523 Kaufurkunden registriert: 2.474 wurden während des zweiten Quartal des Jahres erteilt; 78% entfallen auf Zweite Hand Wohnungen und 22% auf Neubauten. Das sind sehr positive Zahlen, wenn wir die Gesamtzahl der Immobilien Kaufurkunden pro tausend Einwohner im zweiten Quartal 2015 nehmen; sie positionieren die Balearischen Inseln, mit 2,22 Kaufurkunden pro 1000 Einwohner, anzweiter Stelle im Ranking der Comunidades Autónomas, lediglich hinter der Comunidad Valenciana. Die jahresübergreifenden Angaben, d.h. 7,23 Kaufurkunden pro tausend Einwohner in Spanien, bestätigen den guten Wachstums Rhythmus der Kaufgeschäfte in ganz Spaniensowie auch in unsere Comunidad Autónoma, die mit 8,54 Kaufurkunden pro tausend Einwohner den zweiten Platz weiterbehält, mit eine der höchsten jahresübergreifenden Zuwachsrate, von ca. 12 %.

Ergebnisse nach Staatsangehörigkeit

Die Immobilien Kaufurkunden von Ausländern in Spanien werdenmit der Zeit zu eines der dynamisierenden Faktoren des spanischen Immobilien Marktes und siemachen bereits 13 % der gesamten Kaufurkunden aus. Allgemeine Angaben nach Staatsangehörigkeit:

  • -        Die Briten sind die historischen Anführer der Rankingliste mit ca. 20 % derinsgesamt in Spanien von Ausländern erteilten Kaufurkunden.
  • -        Die Franzosen bleiben an zweiter Stelle, obwohl sie gegenüber des vergangenen Quartals um 10 % zurückgegangen sind.
  • -        Fast bei 8 %, d.h. an dritter Stelle, sind die Deutschen zu finden, die praktisch den gleichen Prozentsatz gegenüber des vergangenen Quartals behaupten.
  • -        Die Italiener steigen gegenüber des vergangenen Quartals an und sie übersteigen bereits 5 % der Kaufurkunden, sodass sie also die Russen in der Anzahl der im zweiten Quartal 2015 erteilten Kaufurkunden überholen.
  • -        Die Belgier, mit 6,5 % befinden sich an vierter Stelle im Ranking, ganz nahe von den Schweden gefolgt, die mit 5,6 % ihr Ergebnis gegenüber des vorigen Quartals aufbessern.
  • -        China, Norwegen und Rumänien sind die Staatsangehörigkeiten, die die Rankingliste abschliessen, jeweils mit Zahlen über 3 % und sie halten ihre Stellungen gegenüber des vergangenen Quartals.

Die jahresergreifenden Ergebnisse zeigen keine großeÄnderungen gegenüber der vorigen Quartalen, mit Ausnahme des russischen Falles, der auf Stelle 6 zurückgedrängt wird und somit die fallende Rückgänge seit 2012 aneinander kettet. Hier findet Ihr den vollständigen Bericht aus welchem wir die Angaben entnehmen und welches auf die Konsolidierung des spanischen Immobilienmarktes, weitgehend aufgrund der ausländischen Investitionenhindeutet.  

Von unserer Rechtsanwaltskanzlei von spezialisierten juristischen und steuerlichen Berater für ausländische Inverstoren in Kauf- und Verkaufgeschäfte von Luxusimmobilien aus, nehmen wir ein grosserAnstieg im Interesse an Käufe von Immobilien besonders auf Mallorca und Ibiza wahr

Wenn Du in Spanien investieren willst, hilft Dir die Rechtsanwaltskanzlei Bufete Frau abogados den Gewinn des Geschäftes maximal zu optimieren.

Neu

Wünschen Sie eine juristische Beratung online?

Vereinbaren Sie mit uns einen Termin für ein Skype-Gespräch und klären Sie Ihre Fragen ganz bequem online.

Online beratung